Liebe Mitglieder, liebe Nachbarn und Freunde der Bürgergemeinschaft am Hagen!

Corona hält uns nun schon seit 5 Monaten in einer Art Ausnahmezustand und ein Ende ist noch nicht abzusehen.

Die Grundschule am Hagen hat alle außerschulischen Veranstaltungen bis Ende dieses Jahres verboten. Unser Verein besteht zu einem großen Teil aus Mitgliedern, die als „hochrisikogefährdet“ einzustufen sind. Der Vorstand hat deshalb beschlossen, in diesem Jahr keine Haupt-versammlung stattfinden zu lassen – es sei denn, ein Ende der Corona-Gefährdung sollte bald eine andere Entscheidung möglich machen.

Nach Rücksprache mit dem Amtsgericht Lübeck, Vereinsregistergericht wurde uns mitgeteilt, dass die Mitglieder des Vorstandes auch nach Ablauf ihrer Amtszeit kommissarisch weiter im Amt bleiben können, bis eine Neuwahl möglich ist. Auf eine Briefwahl können wir verzichten und wir sind uns im Vorstand einig, dass ein diesbezüglicher Aufwand nicht notwendig ist. Die rechtliche Grundlage für diese Entscheidung findet sich im „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ im Artikel 2 §5 „Vereine und Stiftungen“ (Bundesgesetzblatt 2020 Teil 1 Nr 14).

Der Vorstand trifft sich in kleiner Runde unter Einhaltung der Corona-Regeln und wir sind jederzeit ansprechbar, wenn Sie ein Anliegen haben.

***ACHTUNG***

Am 04.September 2020, das ist ein Freitag, starten wir wieder zu einer Fahrraddemonstration mit dem Ziel, öffentlich für Verkehrssicherheit und Verkehrsberuhigung in unseren Durchgangsstraßen Aufmerksamkeit zu erhalten. Wir, das sind die drei Vereine: Dorfgemeinschaft Ahrensfelde, IG Ahrensburger Kamp, Bürgergemeinschaft am Hagen.

Nachbarn und Freunde sind herzlich aufgefordert, uns dabei zu unterstützen, den Autoverkehr mit Traktor und Fahrrad zu stören und aktiv auf uns aufmerksam zu machen (gerne mit Transparenten o.ä.). Wir treffen uns um ca 14:30 Uhr am Ahrensfelder Dorfplatz mit Fahrrädern (Mundschutz dabeihaben bitte!) zu einer Anfangskundgebung.

Unsere Route geht dann wieder über Starweg, Dorfstraße, Brauner Hirsch, Am Kratt. Am Kreisel Brauner Hirsch/Dänenweg sammeln wir uns, um für unsere Siedlung eine Zwischenkundgebung zu machen, dann geht die Route wieder zurück bis zum Dorfplatz Ahrensfelde.

Wer sich am Fliegerweg (Ortseingang am Hagen) aufhält, sollte einmal Ausschau nach unserem „Tunneltal“-Stein halten. Wir haben ihn gereinigt und neu beschriftet und freuen uns, dass er wieder seine Bestimmung gefunden hat.

Tunneltalstein-Fliegerweg

Kommentarfunktion ist deaktiviert